Zahngesundheit
 

Im März war es wieder soweit: Zusätzlich zur jährlichen Kontrolle der Zähne durch einen Zahnarzt bekam die Buschkampschule wieder Besuch von Frau Rosito. Als Expertin für Zahnprophylaxe machte sie mit jeder Klasse zwei Unterrichtsstunden zum Thema Zahngesundheit.
 
Ganz zentral ist die Prävention, denn wer seine Zähne von Beginn an gut pflegt, der wird später weniger Probleme haben. Schon früh lernen die Kinder, dass tägliches Zähneputzen mit der K-A-I-Technik (2-3 mal), die richtige Zahnpasta (mit Fluorid), weniger Süßigkeiten und der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt unabdingbar für gesunde Zähne sind. Für jeden Jahrgang gibt es ein eigens zusammengestelltes Programm, welches von Jahr zu Jahr aufeinander aufbaut. Die Bilder zeigen Stationen der ersten Klasse. Der Schwerpunkt lag hier auf der Erkennung von Lebensmitteln, welche für die Zähne eher schädlich sind. 



 
 
 
 
 
 
 
     
 
  Datenschutzerklärung
   
zur Datenschutzerklärung