Der Nussknacker
 

Am 11. Dezember waren die Künstler des Wiener Mitmach-Theaters „Kinder des Olymp“ zu Gast in der Buschkampschule. Gemeinsam mit den Kindern führten sie Tschaikowskys „Der Nussknacker“ auf. Im Vorfeld wurden in den Klassen verschiedene Rollen verteilt und geprobt. Die Hauptrollen wie z.B. die der kleinen Marie und natürlich des Nussknackers wurden dabei mehrfach besetzt und im Schauspiel gewechselt, so dass möglichst viele Kinder zum Einsatz kamen. Neben den Hauptrollen gab es zahlreiche Statisten, die sich unter anderem als Spielkarten, Mäusesoldaten oder Bonbonwächter verkleideten oder als Blumen oder Schneeflocken durch die Turnhalle tanzten. Für den weihnachtlichen Zauber sorgten die leise rieselnden Schneeflocken, die man durch die neuen Fenster der Turnhalle sehen konnte. 



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 


 
 
 
 
 
 


 
 
 
 


 
 
     
 
  Datenschutzerklärung
   
zur Datenschutzerklärung