Mit Pauken und Trompeten: Die Sinfonie der Tiere
 

 Dass wir eine musikalische Grundschule sind, zeigte sich auch am 24.10.2014 wieder: Die Sinfonie der Tiere bot den Kindern eine spannende, lustige und zugleich auch lehrreiche Aufführung. Mit verschiedenen Stimmlagen, Dialekten und leicht variierenden Outfits gelang es dem Darsteller während des Stückes in mehr als 14 verschiedene Rollen zu schlüpfen. Eine wahre Meisterleistung, die am Ende mit einem tosenden Applaus belohnt wurde. Neben dem Stück konnten die Kinder in der dazugehörenden Instrumentenkunde einiges über die beteiligten Musikinstrumente lernen. Besonderes Vergnügen bereitete ihnen auch das Testen diverser Musikinstrumente.



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


 
 
     
 
  Datenschutzerklärung
   
zur Datenschutzerklärung